Sie sind hier: »

GES-KA: Das geht klar!

Unser Produkt GES-KA für Fahrzeugzulassung unterstützt Ihre Zulassungsbehörde bei sämtlichen Geschäftsvorfällen. Durch vielfältige und übersichtliche Parametrierungsmöglichkeiten kann das Verfahren den speziellen Anforderungen Ihrer Zulassungsstelle angepasst werden. Wir bieten Ihnen die Reservierung der Wunschkennzeichen und die Händlerzulassung via Internet an.

Ohne Vordruck: Automatischer Formulareditor

Durch den integrierten Formulareditor sowie die Möglichkeit der Datenübergabe, z.B. an Word via OLE-Schnittstelle, kann auf vorgefertigte Formulare weitestgehend verzichtet werden. Über XML-Schnittstellen können direkt aus dem jeweiligen Vorgang heraus Daten des KBA online gelesen und übernommen werden (Typdaten, Fahrzeug- und Halterdaten).

Das Verfahren ist in fünf Funktionsgruppen gegliedert:

  1. Zulassung: Darunter fallen alle Tätigkeiten, die vom Sachbearbeiter in der Zulassungsbehörde während des Publikumsverkehrs durchgeführt werden.
  2. Verwaltung: Dies enthält die Funktionen, die in der Regel von den Sachbearbeitern außerhalb der Öffnungszeiten durchgeführt werden.
  3. Stammdaten: Hier werden die Stammdaten gepflegt.
  4. Kommunikation: Das beinhaltet die Verwaltung der Schnittstellen zu anderen Behörden.
  5. Dienste: Hier finden sich diverse Auswertungen, Dialoge zur Fehlerbehandlung, ein Personenabgleich, die Wiedervorlage sowie der Druck- und Gebührendialog. Hier ist auch der Einführungsleitfaden enthalten, über den sich Systemparameter und Regeln festlegen lassen.