Sie sind hier: »

In Lohn und Brot

Auf Basis der Daten des Arbeitgebers übernehmen wir die komplette Lohn- und Gehaltsabrechnung** für Kommunen, soziale Einrichtungen und Unternehmen.

Bescheinigungs- und Meldewesen sind ebenso enthalten wie alle benötigten Listen, Auswertungen und der komplette Schriftverkehr. Alle anfallenden Zahlungen, wie an Finanzamt, SV, ZVK und Zahlungen an Dritte, werden von uns zuverlässig und termingerecht vorbereitet.

Alle tariflichen, gesetzlichen oder technischen Änderungen werden überwacht und berücksichtigt.

Die Alternative: Direktservice

Im Direktservice nimmt der Kunde die Erfassung und Überprüfung der Daten zur Personalabrechnung eigenständig vor. Der Direktservice enthält die grundsätzlich zur Personalabrechnung** notwendigen Leistungen. Er bietet die Möglichkeit einer autonomen Arbeitsweise mit Nutzung unserer Hotline und die Sicherheit eines kompetenten Rechenzentrums.

Unser Leistungspaket umfasst diese Komponenten:

  • laufende Pflege der Firmenstammdaten und Bearbeitung der Veränderungen
  • laufende Pflege der Personalstammdaten (Einstellungen, Austritte usw.)
  • laufende Pflege gesetzlicher, sozialversicherungsrechtlicher, tariflicher und betrieblicher Regelungen, Vereinbarungen und Anweisungen
  • Abstimmung der Jahresterminpläne zur Lohn- und Gehaltszahlung
  • Kontrolle der angelieferten Daten und Unterlagen sowie Klärung bei Unstimmigkeiten
  • Aufbereitung und Erfassung aller Daten und Informationen für die Entgeltabrechnung und laufende Erstellung der Entgeltabrechnung mit allen vereinbarten Auswertungen und Nachweisen
  • Sicherung der Datenintegration zur Hausbank und den Krankenkassen für termingerechte Überweisungen
  • laufende Bearbeitung von Pfändungen und Einbehaltungen
  • Bearbeitung monatlicher Rückstellung aus Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld u. ä.
  • Unterstützung von Steuerberatern bei der Durchführung der Jahresabschlussarbeiten*** mit Erstellung von Jahresmeldungen, Lohnsteuerbescheinigungen, Resturlaubsabstimmung, Ermittlung der Schwerbehindertenabgabe, Beiträge zur Berufsgenossenschaft
  • laufende Führung der Lohnkonten und der An- und Abwesenheitsnachweise (Urlaub, Krankheit)
  • laufende Meldungen an das statistische Landesamt

 

** Erstellung der lfd. Lohnabrechnung  *** Bei Beauftragung durch Ihren Steuerberater