Kfz- und Führerscheinwesen

Mehr Zeit für Bürgeranliegen durch serviceorientierte Anwenderbetreuung.

Gemeinsam mit dem renommierten GES Systemhaus stellen wir Fachverfahren für die Fahrzeugzulassung und das Führerscheinwesen bereit. Wir sichern den IT-Betrieb ab, übernehmen fachliche Routineaufgaben und leisten einen hoch verfügbaren Anwendersupport.

Ihr Mehrwert

Freiräume schaffen

Befreien Sie sich durch IT-Outsourcing von zeitaufwändigen Konfigurations-, Pflege und Verwaltungstätigkeiten. Durch die Konzentration auf Kernaufgaben schaffen Sie Freiräume für mehr Bürgerservice.

Fachverfahren skalierbar halten

Egal ob Gemeindezusammenschluss, Bevölkerungswachstum oder -rückgang. Die Skalierbarkeit unserer Leistungen erlaubt die technische und kostenmäßige Anpassung des Fachverfahrens an die aktuelle Entwicklung.

Verfahrensexpertise

Nicht nur im ländlichen Raum sind ausgezeichnete Fachkräfte knapp. Entledigen Sie sich von dieser Herausforderung, indem Sie sich für unsere Expertise entscheiden.

Kosten beherrschen

Entlasten Sie Ihren Haushalt von wiederkehrenden Ausgaben für die Verfahrens-IT. Ersetzen Sie diese Ausgabenrisiken durch einen planbaren Festpreis für eine definierte Qualitätsleistung.

Komplexität verringern

Entlasten Sie sich vom Management der Softwarelizenzen sowie von der Wartung der Serverhardware und -räume. Überlassen Sie uns die IT- und Anwendungsbetreuung. Sparen Sie sich Anwendungsbetreuer und Schulungsausgaben. 

Zukunftssicheres Fachverfahren

Setzen Sie im Hinblick auf gesetzliche und technische Änderungen auf Zukunftssicherheit. Diese wird durch leistungsfähige Schnittstellen und eine kontinuierliche Weiterentwicklung des Fachverfahrens sichergestellt.

Unsere Key Features

Persönlich

Ihr persönlicher Ansprechpartner kennt die Besonderheiten Ihres Unternehmens. Das vereinfacht die Kommunikation im Tagesgeschäft.

Umfassend

Bereitstellung und Betreuung der kommunalen Fachverfahren und Rechenzentrumsressourcen von A bis Z.

Verlässlich

Systembetreuung und Support durch unsere Verfahrensexperten mit langjährig bewährter Zusammenarbeit zwischen Rechenzentrumsbetreiber, Softwarehersteller und KIC consult.

Vor Ort

Wir sind in der Region Mitteldeutschland angesiedelt und können Serviceleistungen auch bei Ihnen vor Ort durchführen.

Funktionsreich

Die Funktionalitäten des Fachverfahrens decken die notwendigen Tätigkeiten einer Zulassungs- und Führerscheinstelle umfassend ab.

Hosting in Germany

Das Hosting der Verfahren erfolgt in Deutschland in Rechenzentren der T-Systems. Dies garantiert sowohl höchste Verfügbarkeit und Datensicherheit als auch einen gesetzeskonformen Datenschutz.

Sie wollen etwas bewegen? Ausgezeichnet! Wir melden uns bei Ihnen!

Was ist die Summe aus 8 und 3?

Häufig gestellte Fragen

Warum sollte ich die Bereitstellung und Betreuung meiner Fachverfahren ausgliedern?

A: Nach unserer Erfahrung sind gegenüber dem Eigenbetrieb jährliche Einsparungen im bis zu sechsstelligen  Bereich erzielbar. Zudem stehen Ihnen die vertraglichen IT-Ressourcen zuverlässig und skalierbar zur Verfügung.

Wie kann ich mit Ihnen über Ihre konkreten Dienstleistungsbestandteile ins Gespräch kommen?

A: Wir bieten hohe Qualität und individuellen Service zu wettbewerbsfähigen Preisen. Im Zentrum unserer Arbeit stehen Ihre Anforderungen an die Bereitstellung und die Betreuung der kommunalen Verfahren Fahrzeugzulassung und Führerscheinwesen. Bitte tragen Sie sich in das Kontaktformular ein, damit wir Ihnen unser Leistungsangebot kostenlos und unverbindlich vorstellen können.

Sie wollen etwas bewegen? Ausgezeichnet! Wir melden uns bei Ihnen!

Bitte rechnen Sie 1 plus 2.

Leistungsdetails

Wir stellen Ihnen die kommunalen Verfahren zur Fahrzeugzulassung und zum Führerscheinwesen einschließlich Rechenzentrumsbetrieb, Systemwartung und  Verfahrensmanagement bereit. Unser Servicedesk bietet Ihnen einen Rundum-Service sowie Anwendersupport. Ferner nehmen wir Ihnen im Rahmen einer täglichen Checklistenbearbeitung Verfahrensroutineaufgaben ab.

Software-Funktionalitäten GES KA Fahrzeugzulassung (Auswahl)

Bedienungsfreundlichkeit
  • Erfassung und Bearbeitung sämtlicher relevanter Daten in Dialoganwendungen
  • Situationsbezogene Menügruppierung für Schalterbetrieb und Back-Office
  • Erzeugung und Verwaltung des eingehenden und ausgehenden Schriftverkehrs
  • Erzeugung von Bescheiden
Abgebildete Geschäftsvorfälle
  • Unterstützung sämtlicher Geschäftsvorfälle der Fahrzeugzulassung
    • Zulassung, Wiederzulassung, Außerbetriebsetzung, Umschreibung
    • Verwaltung und Ausgabe der Zulassungsbescheinigungen Teil 1 und 2
    • Verwaltung und Zuteilung der Kennzeichen (inklusive rote Kennzeichen, Kurzzeitkennzeichen, Tarnkennzeichen und Ausfuhrkennzeichen)
  • Komfortable Bearbeitung von Anzeigen, z.B. wegen der Nichtzahlung der Kfz-Steuer, bei fehlendem Versicherungsschutz, aufgefallenen Mängeln oder der Nichtmitteilung einer Halteränderung
    • Abgestufte Eskalationsstufen: Ordnungsverfügung, Stilllegungsverfügung, Fahndung
    • Druck von Verfügungen, Fahndungsersuchen und Gebührenbescheiden
  • Steuerrückstandsprüfung
Datenaustausch und Systemintegration
  • Zahlreiche Schnittstellen für die Kommunikation mit externen Stellen der Fahrzeugzulassung (z. B. Kraftfahrtbundesamt, Versicherungen, Zoll)
  • Reibungsloser Daten-Import und Export auf Basis aktueller Schnittstellen
  • Portalmodule mit Auskunfts- und Servicefunktionen zur Integration in die kommunalen Internetauftritte
  • Gebührenkasse mit einheitlicher Funktionalität zur Verwaltung der Barkassen oder Anbindung zu Kassenautomaten
  • Abgleich mit Einwohnerdaten/Integration in GES KA Einwohnerwesen
  • TÜV-Schnittstelle für Gutachten
  • Übernahme und automatisierte Verarbeitung von Versicherungswechseln
  • Kfz-Steuer-Mitteilungen an den Zoll
Zusätzliche Leistungen
  • Portal Wunschkennzeichen

KIC consult Leistungen

Verfahrenseinführung
  • Installation und Einrichtung des Fachverfahrens in Hochsicherheitsrechenzentrum mit SSC-verschlüsselter Kundenanbindung
  • Erstmaliges Customizing (Verfahrensanpassung) des Fachverfahrens entsprechend Kundenanforderungen
  • Schulung der Mitarbeiter
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Softwareanbieter GES Systemhaus und mit deutschem Qualitätsrechenzentrum
Verfahrensbetrieb
  • Ständiger Support während der Arbeitszeiten der Zulassungsstelle
  • Erstellung von komplexeren Statistiken, Recherchen und Auswertungen (z.B. bei Presseanfragen)
  • Pflege der Druckvorlagen und Formulare des Verfahrens nach Kundenvorgabe
  • Einspielen von Updates bei gesetzlichen Änderungen und zur Fehlerbehebung
  • Laufendes Customizing zur Verfahrenspflege
  • Datenaustausch mit externen Behörden (KBA, GDV, Zoll, …)
  • Klärung von Vorgängen, welche beispielsweise wegen fachlichen Fehlern von externen Behörden nicht verarbeitet werden konnten
  • Fehleranalyse, -klärung, -aufbereitung und ggf. Weiterleitung an Softwareanbieter
  • Regelmäßige Datensicherung und -validierung
Zusätzliche Leistungen
  • Portal Wunschkennzeichen
  • Datenaustausch zu anderen Fachverfahren
  • Mitarbeiterschulungen bei Bedarf
  • Kundenspezifische Anpassungen, die über die gesetzlichen Anforderungen hinausgehen
  • Elektronische Archivierung - digitale Akte

Software-Funktionalitäten GES KA Führerscheinwesen (Auswahl)

Bedienungsfreundlichkeit
  • Erfassung und Bearbeitung sämtlicher relevanter Daten in Dialoganwendungen
  • Situationsbezogene Menügruppierung für Schalterbetrieb und Back-Office
  • Erzeugung und Verwaltung des eingehenden und ausge­henden Schriftverkehrs
  • Erzeugung von Bescheiden und Anschreiben
Abgebildete Geschäftsvorfälle
  • Vorgangsbearbeitung sämtlicher Geschäftsvorfälle zur Fahrerlaubnis, Erlaubnis zur Personenbeförderung im Straßenverkehr und Fahrerkarte
  • Erfassung der relevanten Personen- sowie Fahrerlaubnisdaten
  • Erteilung, Ersatz, Erneuerung und Entzug der Fahrerkarte
  • automatisierter Datenaustausch mit dem Kraftfahrtbundesamt (KBA) und dem Bundeszentralregister (BZR) über File-Transfer oder eine integrierte XML-Schnittstelle
  • Komplexes Wiedervorlagesystem zur Weiterverfolgung nicht abgeschlossener Vorgänge
  • Abbildung der in vielen Bundesländern möglichen Option des „Fahrens ab 17“
Datenaustausch und Systemintegration
  • Druck von Anschreiben über eine WORD-Schnittstelle mit Option zur Anbindung an die Digitale Akte
  • Ein Modul zur digitalen Beantragung von Führerscheinen bei der Bundesdruckerei
  • TÜV/DEKRA-Standardschnittstelle zur Übermittlung von Prüfaufträgen und Prüfergebnissen
  • Unterstützung der Online-Kommunikation bei den Fahrerkarten-Vorgängen Bestellung, Anfrage, Auskunft und Mitteilung
  • Zahlreiche Schnittstellen für die Kommunikation mit externen Stellen der Fahrerlaubniserteilung (z. B. Kraftfahrtbundesamt und Bundeszentralregister)
  • Reibungsloser Daten-Import und Export aufgrund aktueller Schnittstellen
  • Gebührenkasse mit einheitlicher Funktionalität zur Verwaltung der Barkassen oder Anbindung zu Kassenautomaten
  • Abgleich mit Einwohnerdaten/Integration in GES KA Einwohnerwesen

KIC consult Leistungen

Verfahrenseinführung
  • Installation und Einrichtung des Fachverfahrens in Hochsicherheitsrechenzentrum mit SSC-verschlüsselter Kundenanbindung
  • Erstmaliges Customizing (Verfahrensanpassung) des Fachverfahrens entsprechend Kundenanforderungen
  • Schulung der Mitarbeiter
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Softwareanbieter GES Systemhaus und mit deutschem Qualitätsrechenzentrum
Verfahrensbetrieb
  • Ständiger Support während der Arbeitszeiten der Zulassungs- und Führerscheinstelle
  • Erstellung von komplexeren Statistiken, Recherchen und Auswertungen (z.B. bei Presseanfragen)
  • Pflege der Druckvorlagen und Formulare des Verfahrens nach Kundenvorgabe
  • Einspielen von Updates bei gesetzlichen Änderungen und zur Fehlerbehebung
  • Laufendes Customizing zur Verfahrenspflege
  • Datenaustausch mit externen Behörden wie z. B. KBA, GDV, DEKRA, Zoll
  • Klärung von Vorgängen, welche beispielsweise wegen fachlichen Fehlern von externen Behörden nicht verarbeitet werden konnten
  • Fehleranalyse, -klärung, -aufbereitung und ggf. Weiterleitung an Softwareanbieter
  • Regelmäßige Datensicherung und -validierung
Zusätzliche Leistungen
  • Datenaustausch zu anderen Fachverfahren
  • Mitarbeiterschulungen bei Bedarf
  • Kundenspezifische Anpassungen, die über die gesetzlichen Anforderungen hinausgehen
  • Elektronische Archivierung - digitale Akte

Sie wollen etwas bewegen? Ausgezeichnet! Wir melden uns bei Ihnen!

Was ist die Summe aus 3 und 9?